testtitel
12 | 21
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können  |  Informationen   
  • DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
Gauermann Museum
Abgeleges Ensemble mit Gauermann Museum, Gauermanns Geburtshaus (Bauernhof), Pfarrhof, Friedhof, Kirchenwirt und Bergkirche.
Friedrich Gauermann (1807-1862) war einer der bedeutendsten Tier- und Landschaftsmaler des Biedermeiers und wurde in Miesenbach/NÖ geboren. Entlang eines einstündigen Rundwanderweges liegen deshalb ein Kräuterschaugarten, ein Malerwinkel, das Geburtshaus und die Bergkirche Scheuchenstein.
IN MERKLISTE SPEICHERN
Motivanschrift
Gauermann Museum
Scheuchenenstein 127
2761 Miesenbach

Viertel
Destination
Industrieviertel
Wiener Alpen in NÖ
Verortung
Kategorien
Ausstattung
WC
Kapazitäten
Bergkirche: 150 Personen
Vortragssaal Museum: 90 Personen
Pfarrboden: 100 Personen
 
Kontaktperson
Telefon
Email
Kontaktperson II
Telefon
Email
Bezirkshaupt-
mannschaft
Telefon
Email
Wiener Neustadt

+43 (0)2 62 2 90 25 - 41310
Lageplan
 
  Umliegende Motive anzeigen
  Umliegende Facilities anzeigen
Umliegende Facilities
Umliegende Motive