testtitel
12 | 21
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können  |  Informationen   
  • DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
Schloss Trautmannsdorf
Verfallenes, leerstehendes Schloss.
Das klassizistische Schloss wurde 1810 durch Fürst Philipp Batthyány erbaut. Es diente 1849 bei der Niederschlagung der Revolution in Ungarn als Militärspital und später als Sanatorium für Lungenkranke.
Seit Beginn der Zwischenkriegszeit steht das Schloss leer. 2013 wurde es durch die Sans Souci Group erworben, welche eine Sanierung plant. Das Gebäude ist derzeit noch in baufälligem Zustand und darf nicht betreten werden.
IN MERKLISTE SPEICHERN
Motivanschrift
Schloss Trautmannsdorf
Hauptstraße 45a
2454 Trautmannsdorf

Viertel
Destination
Industrieviertel
Donau Niederösterreich
Verortung
Kategorien
Ausstattung
weitere Stellflächen
 
Kontaktperson
Telefon
Email
Herr Mag. DI (FH) Norbert Winkelmayer 
Bezirkshaupt-
mannschaft
Telefon
Email
Bruck/Leitha

+43 (0)2 16 2 90 25 - 23316
Lageplan
 
  Umliegende Motive anzeigen
  Umliegende Facilities anzeigen
Umliegende Facilities
Umliegende Motive