testtitel
12 | 21
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können  |  Informationen   
  • DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
Jagdschloss Karmel Mayerling
Kloster der Karmelitinnen, welches vor seinem Umbau zum Kloster als Jagdschloss genutzt wurde.
Man findet dort eine neoklassizistische Kirche, die Elisabethkapelle, einen Pavillon und einige museale Schauräume der geschichtsträchtigen ›Tragödie von Mayerling‹.

Im Karmel Mayerling starben 1889 der österreichische Thronfolger Kronprinz Rudolph – der einzige Sohn von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Sissi – und seine Geliebte auf ungeklärte Weise. An der Stelle, an der sie aufgefunden wurden, ließ der Kaiser später den Altar errichten.
IN MERKLISTE SPEICHERN
Motivanschrift
Karmel Mayerling
Mayerling 3
2534 Mayerling

Viertel
Destination
Industrieviertel
Wienerwald
Verortung
Ausstattung
WC
 
Firma/Organisation


Telefon
Email
Karmel Mayerling
Mayerling 3
2534 Alland
Kontaktperson

Telefon
Email
Frau Maria Regina Dunstmair OCD 
Priorin
Bezirkshaupt-
mannschaft
Telefon
Email
Baden

+43 (0)2 25 2 90 25 - 22321
Lageplan
 
  Umliegende Motive anzeigen
  Umliegende Facilities anzeigen
Umliegende Facilities
Umliegende Motive