Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können  |  Informationen   
  • DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
LES NUITS EN OR | THE GOLDEN NIGHTS 2019 GOES ST. PÖLTEN  
Eine Kooperation der Akademie des Österreichischen Films mit der FH St. Pölten | Cinema Paradiso | 13. Juni, 20 bis 24 Uhr | 14. & 15. Juni, 21.30 bis 24 Uhr | 16. Juni, 10.30 bis 15.00 Uhr
Eintritt frei

Während die Akademie des Österreichischen Films mit der Österreichischen Kurzfilmschau preisgekrönte Werke in die Welt schickt, holt sie im Rahmen der LES NUITS EN OR | THE GOLDEN NIGHTS die weltbesten Kurzfilme nach Österreich.
Vor jedem Screening gibt es ein Filmgespräch und als lokales Spotlight wird je ein Kurzfilm von Studierenden (Lehrgang Film, TV & Media) der Fachhochschule auf der Leinwand gezeigt. Persönliche Themen treffen dabei auf gesellschaftspolitische Fragen, Lokalität auf Internationalität. Die Regisseurinnen und Regisseure der GOLDEN NIGHTS – darunter auch Bernhard Wenger – wurden von der Academie des Cesar auch zur großen TOUR eingeladen, in deren Verlauf sie Filmakademien und Kulturinstitutionen in Athen, Rom und Paris besuchten. Dabei entstanden grenzuberschreitende Netzwerke. Akademie-Geschäftsführerin Marlene Ropac wird von der Kooperation mit der Academié des César berichten.
LINKS
SCREENINGS
AKTUELL
2018
2017
2016
2015