testtitel
12 | 21
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können  |  Informationen   
  • DE
  • EN
  • Merkliste
  • Kontakt
 SUCHEN
Karikaturmuseum Krems
Das Karikaturmuseum ist ein dreigeschoßiger Museumsbau, der von Gustav Peichl entworfen wurde.
Das Museum beherbergt ein Foyer mit verglaster Deckenöffnung, mehrere Ausstellungs- und Büroräume sowie ein Kunstvermittlungsatelier und einen Museumsshop. Eine Rundtreppe führt in den ersten Stock zu den Ausstellungs- und Büroräumen unter der teilsweise verglasten Faltdachkonstruktion. Unter dem Straßenniveau befindet sich das Atelier für Kunstvermittlung, die Haustechnik, Toiletten und Garderobe.
Das Museum liegt gegenüber der Kunsthalle Krems auf der Kunstmeile Krems.
IN MERKLISTE SPEICHERN
Motivanschrift
Karikaturmuseum Krems
Museumsplatz 3
3500 Krems an der Donau

Viertel
Destination
Waldviertel
Donau Niederösterreich
Verortung
Epoche
Impulse
Ausstattung
WC
Kapazitäten
Vorplatz: 400 stehend, 250
Foyer und Entree: 70 Stehplätze
Ausstellungsraum I:
100 stehend, 50 sitzend
Ausstellungsraum II:
100 stehend, 60 sitzend
Ausstellungsraum III:
150 stehend, 100 sitzend
 
Firma/Organisation


Telefon
Email
Kunstmeile Krems Betriebsges.m.b.H.
Museumsplatz 5
3500 Krems an der Donau
Kontaktperson

Telefon
Email
Frau Martina Hackel 
Events & Sponsoring
Bezirkshaupt-
mannschaft
Telefon
Email
Krems

+43 (0)2 73 2 90 25 - 30316
Lageplan
 
  Umliegende Motive anzeigen
  Umliegende Facilities anzeigen
Umliegende Facilities
Umliegende Motive